Home
Aachener Unterwasserclub e.V,
Tauchen nach COVID-19 Erkrankung PDF Drucken
Freitag, den 17. April 2020 um 10:39 Uhr

Liebe Mittaucher,

 

in der WETNOTES (Tauchzeitschrift) hat Dr. Frank Hartig, seines Zeichens leitender Oberarzt im Innsbrucker Uniklinikum (Schockraum, Notfallaufnahme) und verantwortlicher Krisenkoordinator/Katastrophenbeauftragter für SARS-Covid-19-Patienten einen Artikel veröffentlicht, der seine Erfahrungen mit der Tauchtauglichkeit von COVID-19 Patienten schildert. Sicherlich alles noch in der Beobachtungsphase, jedoch lesenswert für uns aktive Tauchsportler. 

Den vollständigen Artikel könnt Ihr auf der WETNOTES Seite abrufen, jedoch soviel "in a nutshell":

 

"Meine persönliche Einschätzung ist, dass sich gerade der aktive Taucher nach einer überstandenen COVID-Infektion aus tauchmedizinischer Sicht sehr gründlich von einem erfahrenen Taucherarzt untersuchen lassen sollte. Und noch besser: Ein Tauchprofi sollte alles tun, um nicht leichtsinnig an COVID-19 zu erkranken, daher sind Gruppentauchgänge/Tauchausflüge mit dem Vermerk »alles, nur kein Out-of-Gas-Manöver trainieren« in keinster Weise zu empfehlen und nicht wirklich professionell." (Dr. Frank Hartig, 15. April 2020)

 

Gleichzeitig möchte ich Euch nochmals auf das Position Statement "Empfehlungen zum Sporttauchen und Berufstauchen und zur Durchführung von Tauchtauglichkeits-Untersuchungen während der Corona-Virus (COVID-19) Pandemie" der EUBS (European Underwater and Baromedical Society) hinweisen.

 

Für uns Sporttaucher wurde am 26. März 2020 die Empfehlung erlassen:

 

1. dass alle Sporttauch-Aktivitäten, solo oder zu zweit, für die Dauer der COVID-19-Pandemie eingestellt werden sollen.

2. dass alle Tauglichkeitsuntersuchungen für Sporttaucher auf ein späteres Datum verschoben werden sollten, da sie "nicht dringlich" und "nicht medizinisch notwendig" sind. Medizinische Untersuchungen beinhalten zwangsläufig einen engen persönlichen Kontakt zwischen Arzt und Taucher. Dies ist mit den gegenwärtigen Empfehlungen zur persönlichen Distanz unvereinbar. 

 

Bitte passt auf Euch auf und bleibt gesund!

 

Natty

 
NABU Insektensommer 2020 PDF Drucken
Freitag, den 17. April 2020 um 10:20 Uhr

Auch dieses Jahr organisiert der NABU wieder eine Mitmach-Aktion "Insektensommer". 

Da wir gegenwärtig COVID-19 bedingt ohnehin etwas mehr Zeit mit uns selbst (und unseren Kindern) verbringen dürfen / müssen, ist dies sicherlich eine spannende Möglichkeit, etwas Neues zu erleben. Mitmachen kann jeder, eine Stunde Zeit in der Natur oder im heimischen Garten sowie ein aufmerksames Auge vorausgesetzt. Bei der Zähl-Aktion unterstützt eine App, nicht nur für die Rückmeldung, sondern auch zum Erkennen und Bestimmen.

Die Aktion finden in den beiden Zeiträumen 29. Mai - 07. Juni sowie 31.Juli - 09. August 2020 statt.

Weitere Infos zur Aktion und zur App findet Ihr auf der Seite des NABU.

 

Viele Grüße und

bleibt gesund!

 

Natty

 

 
MOSAiC - Ein Jahr eingefroren im Polarmeer PDF Drucken
Mittwoch, den 09. Oktober 2019 um 11:37 Uhr

Für alle Interessierten: 

Am 27. September hat die "Polarstern", ein deutscher Forschungseisbrecher, ihre Reise angetreten, um sich im Eis der Arktis einfrieren und ein Jahr lang treiben zu lassen. Spannende Einblicke zum Forschungsauftrag, lesenswertes Infomaterial zur Arktis wie auch eine WebApp zum Miterleben der Drift findet Ihr auf der Seite des Alfred-Wegener-Instituts: https://www.awi.de/im-fokus/mosaic-expedition.html 

Viel Spaß beim Lesen, Informieren, Mitfiebern :-)

 

Natty

 
Grillfest 2019 PDF Drucken
Samstag, den 24. August 2019 um 11:14 Uhr

Liebe AUCler,

 

egal ob allein oder mit der Familie, alt oder jung, ihr seid alle herzlich zu unserem Vereinsfest eingeladen.

 

Zur Erinnerung, am Samstag, den 7. September 2019 ab 17:00h findet unser Grillfest in der

Grillhütte Schmidt am Rursee statt.

 

Wir hoffen wie immer auf Euer zahlreiches Erscheinen und haben die Grillhütte ab 17:00h gemietet, so dass man sich auch wieder recht gemütlich

dort bei hoffentlich schönem Wetter treffen kann; der Grill wird spätestens nach 17:30h glühen.

 

Bitte versorgt Euch selbst mit Grillgut und bringt Eure eigenen Teller, Besteck, Gläser, etc mit.

Mitgebrachte Salate und Baguette für das Salatbuffet sind uns allen sehr willkommen :)

Für die Getränke und Grillutensilien sorgt der Verein.

 

Wie in den vergangenen Jahren üblich hat der AUC Rurseedienst, und wir hoffen, dass sich auch dieses Jahr wieder viele zum traditionellen gemeinsamen Tauchen vor dem Grillfest einfinden.

Die Rurseedienst-Habenden freuen sich sicherlich über eine zwischenzeitliche Ablösung, damit sie selber auch den schönen Rursee unter der Wasseroberfläche genießen können.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Beste Grüße,

Der Vorstand

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 16